Permalink

0

iOS 7 – Das erwartet uns

von M. Weitzel | 28. Juni 2013

Darstellung iOS 6 und iOS 7 - DesignänderungApple setzt mit iOS 7 auf ein schlankeres Design und Retro-Optik. Auch die “Einfachheit” darf wie gewohnt im neuen iOS nicht zu kurz kommen und so gibt es einige neue Features, die genau das ermöglichen: Alles dort, wo man es benötigt.

So führt Apple Beispielsweise ein Kontrollzentrum ein: “Mit einem Wisch ist alles da” beschreibt Apple dieses Kontrollzentrum selbst. In besagtem neuen Kontrollzentrum kann man unter anderem die Netzwerk- und Mobilfunkverbindungen ein- und ausschalten, aber auch die Displayhelligkeit regeln, die Musik verwalten und einige kleine Apps verwenden (wie z.B. die Taschenlampe, Kamera, Taschenrechner, etc.)

Weiterlesen →

Permalink

0

NoteSuite – Nur eine weitere App am “Mobile Work” Himmel, oder doch die EINE?

von Alex | 27. Juni 2013

Aha, und wieder eine App mehr, die das tägliche Arbeiten mit seinen Dokumenten vereinfachen soll. Hier mal das Werbevideo von NoteSuite (AppStore Link):


NoteSuiteWenn man der Werbung immer trauen könnte, so wären mache Produkte echt der Renner. Hoffentlich hält NoteSuite auch das was es verspricht. Zur Zeit leider nur über den US-AppStore erhältlich, verspricht das Werbevideo, dass man seine Notizen, ToDo’s, Office Dokumente und sogar seine PDF-Dateien bearbeiten kann. Weiterlesen →

Permalink

2

Klingelton für’s iPhone direkt in iTunes erstellen

von M. Weitzel | 26. Juni 2013

87231685bdgn33s8r4gIhr habt “Marimba” als Klingelton auf Eurem iPhone satt, wollt aber keine Klingeltöne kaufen? Kein Problem!

Hier gibt es eine Anleitung wie Ihr euch mit Hilfe von iTunes aus Eurem Lieblingslied individuelle Klingeltöne erstellen könnt.

Als erstes stellt Ihr sicher, dass Ihr in den Importeinstellungen (iTunes -> Einstellungen -> Allgemein -> Importeinstellungen) bei “Importieren mit” den “AAC-Codierer” ausgewählt habt.

Weiterlesen →

Permalink

0

Launch Event der Synology DiskStation Manager 4.3 (Beta)

von Alex | 25. Juni 2013

Synology LOGOIn etwas weniger als acht Stunden geht es in der NRW Hauptstadt los. Im InterContinental in Düsseldorf präsentiert Synology seine neuste Version des DiskStation Manager. Die Version 4.3 soll unteranderem die Datenspeicherung und –verwaltung vereinfachen. Weitere Neuerungen sind leider noch nicht durchgesickert.

Ich bin gespannt was alles kommt und ob die Version DiskStation Manager 4.3 eher auf die Business-Funktionen oder die Heinanwender-Funktionen eingeht.  Weiterlesen →

Permalink

1

Das Leistungsschutzrecht in Google

von M. Weitzel | 24. Juni 2013

au4qwakivugd77Am 01. August 2013 wird das Leistungsschutzrecht in Kraft treten, das besagt dass ausschließlich Presseverlage ihre Erzeugisse zu gewerblichen Zwecken im Internet öffentlich zugänglich machen dürfen.

Das bedeutet, dass Anbieter von Suchmaschinen (wie z.B. Google) die “Einlesesätze” – also die kleinen Textauszügen – auf ihren Webseiten bei den Verlagen lizenzieren oder darauf verzichten müssten.

Nun macht Google einen wichtigen Schritt: Um weiter in den Suchergebnissen von Google News aufzutauchen muss der Verlag explizit zustimmen, dass Google das veröffentlichen darf.

Stimmt man nicht zu, so wird man in den Google News nicht angezeigt und “verzichtet” somit auf eine breite Leserschaft und jede Menge User. Was haltet Ihr davon?

Permalink

3

Die Sony DSC-RX100 bekommt wahrscheinlich schon Ende Juni 2013 einem Nachfolger

von Alex | 21. Juni 2013

rx200_3

Sony hat vor ziemlich genau eine Jahr (Juli 2012) die Sony DSC-RX100 auf den Markt gebracht und damit eine Kompaktkamera auf DSLR Niveau entwickelt. Nun soll diese Kamera einen Nachfolger bekommen. Laut Sonyalpharumors ist die Neue (ggf. Sony DSC-RX200) mit einem klappbaren Display und einem Zubehörschuh für zum Beispiel einem externen Blitz ausgestattet.

Diese Informationen hat Sonyalpharumors aus einer in Japan aufgetauchten Bedienungsanleitung entnommen.

Der Name des Nachfolger ist noch nicht bekannt. Die Bilder der Bedienungsanleitung zeigen aber ein sehr ähnliches Gehäuse wie es die RX100 besitzt und somit ist eine Sony DSC-RX200 nicht auszuschließen.

Weiterlesen →

Permalink

4

Nike Fuel Band vs. Jawbone UP

von Alex | 15. Juni 2013

nikefuelDie Technik wird ein immer größerer Bestandteil unseres täglichen Handelns und genau in diese Richtung gehen auch die Gadgets-Entwickler. Fast jeder besitzt heute ein Smartphone oder ein Tablet und hat unzählige Apps für Berufs- und Privatleben installiert. Da es auch schon einige Gesundheits-Apps gibt, gehen auch die Gatgets in diese Richtung.

Im Gesundheitssektor gibt es Apps die das Essverhalten aufzeichnen, das Gewicht tracken und sogar den Schlaf messen.

Nike und Jawbone gehen sogar einen Schritt weiter. Beide Hersteller haben ein Armband entwickelt, dass die tägliche Bewegung misst. Es ist egal, ob man läuft, geht, oder Fussball spielt. Das Armband zeichnet die tägliche Bewegung auf und überträgt diese dann in die passende App auf dem Smartphone.

N JOY Extra hat die beiden Bänder in einem Video getestet und gegenüber gestellt: Weiterlesen →